Die natürliche Rangfolge

Mann und Frau regeln ihre Angelegenheiten in der Regel gemeinsam. Hin und wieder kommt es aber vor, daß sie sich nicht einig werden.

In diesen Fällen entscheidet selbstverständlich der Mann als der intelligentere. Alles andere wäre widersinnig.

Wären Mann und Frau in der Familie gleichgestellt, müßte jedesmal das Familien- oder Vormundschaftsgericht entscheiden.

Dies wäre ein staatlicher Eingriff ins Familienleben. Die Familie wäre nicht mehr souverän und müßte jedesmal zum Staat rennen.

Innerhalb der Familie kann es eine Gleichberechtigung nicht geben


Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die natürliche Rangfolge

  1. Borat Sagdijev schreibt:

    „Innerhalb der Familie kann es eine Gleichberechtigung nicht geben“
    Zwischen den Kindern schon, denn eine Mutter hat Interesse das alle Kinder die gleichen Startbedingungen/Zuwendungen bekommen, denn Kinder können sich noch nicht selbst bewähren und müssen alimentiert werden.
    Kinderlose/-arme Frauen heutzutage stehen dem Kind aber wesentlich näher und neigen zur Infantilität.

    • dieneuenfrauengegengewalt schreibt:

      Nicht ganz. Das ältere Kind steht über dem jüngeren.

      Jungen und Mädchen sind auf ihre spätere natürliche Aufgabe zu erziehen. Zur Tochter sagt man nicht: „Du mußt einen guten Beruf erlernen“, sondern: „Du mußt anständig sein, damit Du einen Mann findest. Dann brauchst Du nicht zu arbeiten“.

      Die Infantilität der Frau ist ein evolutionärer Vorteil, der die Verständigung mit dem Kind erleichtert.

  2. Joe R. schreibt:

    „Faru“ ist übrigens ein Titel wie „Herr“. Da Genderprogrammierung auch und wesentlich über Sprache erfolgt, solltet ihr den korrekten Begriff verwenden: Weib/Weiber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s