Gegen Frauenfeindlichkeit

Selbstverständlich sind wir gegen jede Form der Frauenfeindlichkeit.

Wir sind gegen
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Die intelligente Frau ist gegen Frauenwahlrecht

Die Frau ist das intellektuell zurückgebliebene Geschlecht. Das ist biologisch sinnvoll, weil ihr das eine bessere Nähe zu den Kindern verschafft.

Dennoch gibt es auch unter den Frauen ein paar intelligente. Man erkennt sie daran, daß sie sich gegen das Frauenwahlrecht ausspricht.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Frauenwahlrecht

One man, one vote.
Not
one human, one vote.

Die meisten Demokratien der Weltgeschichte kannten kein Frauenwahlrecht. Diese Demokratien haben funktioniert.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Für Frauenrechte

Frauenrechte sind Rechte, die nur für Frauen sind.

Rechte, die nur für Männer gelten, nennt man Männerrechte. Rechte, die allen Menschen zustehen, heißen Menschenrechte.

Frauenrechte sind:
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Die Frau ist ein Multitalent

Die Hausfrau übt mehrere Berufe gleichzeitig aus, darunter:

  • Gebäudereinigung
  • Köchin
  • Warenlogistik
  • Textilreinigung
  • Erzieherin

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„Du bist benachteiligt“

👉„Du bist benachteiligt, weil Du nicht arbeiten mußt.“

Man muß schon sehr dumm sein, um auf sowas reinzufallen.

Bei Frauen funktioniert es.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

„Vergewaltigung“ in der Ehe

Vergewaltigung ist vom objektiven Verletzungsgrad etwa so schwer wie ein Fahrradsturz.

Niemand würde jedoch auf die Idee kommen, ein Mädchen vom Fahrrad zu stoßen mit zwei Jahren Gefängnis zu bestrafen.

Es muß also etwas hinzukommen, was dieses hohe Strafmaß rechtfertigt.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Die eheliche Pflicht

§ 1353 BGB:

Die Ehegatten sind einander zur ehelichen Lebensgemeinschaft verpflichtet.

Zur ehelichen Lebensgemeinschaft gehört eine gemeinsame Wohnung. Der Mann hat die Pflicht, zu arbeiten und den Lebensunterhalt für die Familie zu erwirtschaften. Die Frau sorgt für ein sauberes Haus, geht einkaufen, kocht Essen und kümmert sich um die Kinder.

Eheliche Lebensgemeinschaft ist mehr als eine Wohngemeinschaft. Die Ehe wird zum Zweck, eine Familie zu gründen und Kinder zu zeugen, geschlossen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Die natürliche Rangfolge

Mann und Frau regeln ihre Angelegenheiten in der Regel gemeinsam. Hin und wieder kommt es aber vor, daß sie sich nicht einig werden.

In diesen Fällen entscheidet selbstverständlich der Mann als der intelligentere. Alles andere wäre widersinnig.

Wären Mann und Frau in der Familie gleichgestellt, müßte jedesmal das Familien- oder Vormundschaftsgericht entscheiden.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Ehe und Familie

Artikel 6 Absatz 1 des Grundgesetzes lautet:

Ehe und Familie stehen unter dem besonderen Schutze der staatlichen Ordnung.

Das Grundgesetz ist 1949 entstanden. Zugrundezulegen ist, was 1949 unter Ehe und Familie verstanden wurde.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen